Mobilitätsverhalten 2020

Welchen Umfang hat Ihr Arbeitsverhältnis?

Wenn Teilzeit, wie viel Tage pro Woche sind Sie im TGO?


Wie weit (in KM, geschätzt, nicht Luftlinie) ist Ihr Wohnort von Ihrem Arbeitsort entfernt?

Besitzen Sie einen PKW-Führerschein?

Wie häufig steht Ihnen ein PKW für den Arbeitsweg zur Verfügung?


Besitzen Sie eine Zeitkarte oder Ermäßigungen für den öffentlichen Personennahverkehr?

Gibt es zwischen Wohn- und Arbeitsort eine Verbindung des öffentlichen Nahverkehrs, die Sie zu Ihren normalen Arbeitszeiten nutzen/nutzen könnten?

Besitzen Sie ein verkehrstaugliches Fahrrad?

Nutzen Sie bereits ein Dienstrad, das vom Arbeitgeber geleast wird?

Haben Sie Interesse an einem Dienstrad vom Arbeitgeber?


Mit welchen Verkehrsmitteln - einzeln oder kombiniert - kommen Sie am häufigsten zu Arbeit?

PKW, als Fahrer*inPKW, als Mitfahrer*inBus, Bahn, ÖPNVZweirad mit Elektromotor / PedelcFahrradzu Fuß (ab 0,5 km)
1-3 KM
4-5 KM
6-10 KM
11-20 KM
+ 21 KM

Wie lange (in Minuten) benötigen Sie bei dieser Verkehrsmittelwahl im Durchschnitt von Ihrer Wohnung bis zum Arbeitsort (einfacher Weg)?

An wie vielen Prozent der Arbeitstage im Jahr nutzen Sie diese Verkehrsmittel / diese Verkehrsmittelkombination?


Falls Sie mit dem PKW (als Fahrer*in oder als Mitfahrer*in) zur Arbeit kommen, warum nutzen Sie das Auto? (Bitte nur die drei häufigsten Gründe ankreuzen)

Falls Sie mit dem PKW (als Fahrer*in oder als Mitfahrer*in) zur Arbeit kommen, wo wird das Fahrzeug in der Regel geparkt?

Falls Sie mit dem PKW (als Fahrer*in oder als Mitfahrer*in) zur Arbeit kommen: Würde Radfahren für diesen Weg für Sie persönlich in Frage kommen?


Kennen Sie öffentlich nutzbare Car-Sharing Angebote in Ihrem Arbeits- oder Wohnumfeld?

Wünschen Sie sich ein Car-Sharing Angebot im Betrieb, also ein Angebot zur Nutzung von Poolfahrten (auch für Privatfahrten)?

Kennen Sie öffentlich nutzbare Bike-Sharing Angebote in Ihrem Arbeits- oder Wohnumfeld?

Würde eine Fahrgemeinschaft für diesen Weg für Sie persönlich in Frage kommen?


Arbeiten Sie tageweise von zu Hause?

Wünschen Sie sich eine Monatskarte (Jobticket)?

Wünschen Sie sich ein Dienstrad?