Wir gratulieren dem Unternehmenskonzern Henkel

Mit "Mein Henkel Rad" 

zum Umweltpreis

 

Henkel ist für seine Mitarbeiter-Diensträder mit dem Umweltpreis der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf ausgezeichnet worden.


Dienstrad-Leasing bei Henkel


Im Mai 2019 startete der Unternehmenskonzern Henkel im Rahmen seines Gesundheitsmanagements zusammen mit mein-dienstrad.de das Dienstfahrrad-Leasing für Arbeitnehmer. Das Dienstrad-Modell "Mein Henkel Rad", welches von mein-dienstrad.de individuell für den Konzern erstellt wurde, erhält großen Zuspruch bei den ca. 8.500 Beschäftigten.  


Mehr als 1.000 Diensträder bei Henkel

Seit der Einführung haben die Mitarbeiter von Henkel bereits mehr als 1.000 hochwertige Fahrräder und E-Bikes innerhalb eines Jahres bestellt. 

Den Arbeitnehmern bieten sich viele Vorteile: Diensträder können auch in der Freizeit genutzt werden, somit machen private Touren noch mehr Spaß. Mitarbeiter bekommen eine komplett neue Mobilität für den Weg zur Arbeit. Keine Staus, keine lästige Parkplatzsuche und nebenbei noch etwas für die Gesundheit und die Umwelt tun. Die Leasingraten schließen ein umfassendes Rundum-Sorglos-Paket ein - mit Vollkaskoversicherung, Wartung und Reparaturservice. Henkel übernimmt hierbei die Kosten für das Wartungs- und Reparaturpaket. 

Wir freuen uns über die immer größere Beliebtheit des Dienstrad-Leasings und gratulieren auf diesem Wege Frau Laura Belfiore zum 1.000sten freigegeben Dienstrad-Antrag im Unternehmenskonzern Henkel. 


Umweltpreis Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf

Besonders stolz ist der Konzern für die Auszeichnung 2019 mit dem Umweltpreis der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf. "Große Unternehmen wie Henkel mit vielen Beschäftigten und Pendlern können im besonderen Maße zur Verkehrswende beitragen", sagt Oberbürgermeister Thomas Geisel. "Wenn sie die Weichen in Richtung umweltschonender Verkehrsmittel stellen, können wir den Trend zu einem zukunftsweisenden Verkehrsmix verstärken." Auch IHK-Vizepräsident Dirk Lindner lobte das Mobilitätsmanagement des Konzerns: "Das kann auch Ansporn für andere Unternehmen sein, sich mit dem Thema betriebliche Mobilität intensiv zu befassen und diese aktiv umzusetzen."

 
Diese neue Beschäftigtenmobilität, welche von Henkel mit attraktiven Leasing-Konditionen gefördert wird, ist ein sicherer Weg in eine umwelt- und klimafreundlichere Zukunft. 

 
Ihr Team von
mein-dienstrad.de



Presseartikel


1.000 Mitarbeiter fahren mit Henkel Dienstfahrrädern

Umweltpreis Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf